Dinosaurier der Politik – der Vorstand der CDU in Harburg ist komplett frauenfrei

Die Männer bleiben unter sich. Ralf-Dieter Fischer wurde am 30.5.2016 als Vorsitzender für weitere 2 Jahre betätigt. Unter seinem Vorsitz gibt es  keine Frau im  Vorstand. Die Herrenmannschaft Fischer, Bliefernicht, Schneider, Timmann und Schulz stellen den Vorstand. Unter den 6 gewählten Beisitzern aus den Ortsverbänden ist keine einzige Frau. Das  Amt des Schriftführers bzw. der Schriftführerin  ist unbesetzt geblieben. Die Sekretärinnenarbeit müssen die Herren nun wohl selbst übernehmen.
Ralf- Dieter Fischer macht Politik ohne Frauen, ein Anachronismus in der heutigen Zeit. Das ist ein klares Signal an alle Frauen im Bezirk Harburg- ihr seid nicht gefragt. Was Frauen brauchen und wollen, können Männer besser entscheiden.
Zukunftsorientierte Politik sieht anders aus.
Für Frauen kann das nur bedeuten- jetzt erst recht nicht CDU wählen!

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld